Überspringen zu Hauptinhalt
+49 (0) 2371 78 590 – 0 info@inceptumgroup.de

Wie hilft mir die Software beim Behältermanagement?

IAM kann zwischen Einwegverpackung, Mehrwegverpackung, Kundeneigentum, Firmeneigentum und gemischten Eigentumsverhältnissen unterscheiden. Pro Kunde können Sie die individuelle Betrachtungsart global oder sogar je Verpackungsart festlegen. Mit der IAM-Methodik und dem Einsatz der SAP Business One® Lagerorte und Lagerplätze sind Sie immer in der Lage einen genauen Überblick über die entsprechenden Lagerbestände und der Lagerbewegungen zu erzeugen.

An den Anfang scrollen